Willkommen bei meinem Blog !!!

Diese Seite hat den Zweck, Informationen und Gedanken zu veröffentlichen, die mich in besonderen Maße bewegen. Es handelt sich hierbei überwiegend um die Themen IT bzw. IT-Sicherheit im allgemeinen, Gesellschaft, Gesundheit, Esoterik und Verschwörungen.

Mir ist bewusst, das diese Mischung mehr als ungewöhnlich ist, hoffe aber trotzdem, das ich einige Menschen mit diesen wirklich sehr unterschiedlichen und in dieser etwas außergewöhnlichen Mischung ansprechen kann.

Zum Glück kann ja jeder seine eigene Wahl treffen und nur das Thema verfolgen, das ihr im Augenblick wirklich interessiert.

Wenn Ihr Anregungen oder Kommentare habt, schreibt mir doch bitte eine Mail.

Ich wünsche euch viel Spaß beim durchstöbern dieses Blogs!

Aktuelles

Das Blog hatte ich auf TiddlyWiki umgestellt, da ich massive Probleme mit Concrete5 hatte und die Version nicht aktualisieren konnte. Das war wiederum die Voraussetzung um den Server aktualisieren zu können, da PHP5 abgekündigt worden ist und auch der Support für Ubuntu Server 1404 LTS im April 2019 auslaufen wird.

Alle zwei Jahre habe ich Probleme mit dem Update des Servers und immer wegen PHP, da hier das Verhalten geändert wird und ältere Software dann plötzlich nicht mehr funktioniert. Mit CCTiddler, einer Serverversion von TiddlyWiki, hatte ich auch schon letztes mal Probleme es am laufen zu halten, da hier die Entwicklung eingestellt worden ist. Damals hatte ich die zwei Funktionen selbst abändern müssen um die Software weiter betreiben zu können, doch dieses mal war der Aufwand einfach zu groß.

Hier sieht man sehr schön, warum einige Webseiten plötzlich aufhören zu existieren was auch ein Grund für Digitale Demenz ist. Es ist schlichtweg nicht möglich, immer alles aktuell zu halten, besonders wenn die Entwicklung vom dem verwendeten Content Management System plötzlich eingestellt wird. Das Lifecycle von PHP ist schlichtweg eine Katastrophe für sämtliche Webanwendungen. Jedes Jahr kommt hier eine neue Version heraus, die zwar zum großteil kompatibel zur Vorgängerversion ist, aber leider nicht vollständig. Alle drei Jahre ist man gezwungen zu aktualisieren, da es keine Sicherheitsupdates mehr zu bekommen sind.

Damit mir das nicht mehr so oft passieren kann, habe ich beschlossen, nur noch möglichst einfache Systeme zu nutzen, die keine Abhängigkeiten mehr zu PHP haben. Das dies ein äußerst schwieriges Unterfangen darstellt, kann mit Sicherheit so gut wie jeder Webseitenbetreiber nachvollziehen.

Ich hatte versucht den Blog mit TiddlyWiki weiterzufüren was aus zwei Gründen wohl nicht so glücklich gewählt war. Zum einen hat Google ein Problem mit Seiten, bei denen der gesammte Kontent in einer Datei liegt und konnte diese nicht richtig indizieren. Somit ist mein Ranking ungewollt abgestürzt was mir natürlich nicht gefallen hat. Zum anderen ist die Verlinkung zu den Artikeln im Blog nicht so einfach möglich gewesen und man musste im Link mit https://greatkarei.de/blog/index.htm#Artikel arbeiten.

Also habe ich mich wieder auf die Suche nach einer einfachen Lösung begeben und bin bei MkDocs hängen geblieben. Obwohl es relativ einfach zum nutzen ist, habe ich einen Tag benötigt, ein ansprechendes Theme zu erstellen und hoffe, das euch das Ergebnis gefällt.

Falls Ihr noch einmal meinen alten Blog ansehen möchtet, könnt ihr das hier tun. Ich werde dort allerdings nichts neues veröffendlichen.

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Schmökern!

Viele Grüße

Michael



LifecyclePHP

LifecyclePHP

LifecycleUbuntu

LifecycleUbuntu